▷ Der Betrieb eines Handyempfang Verstärkers

In diesem Artikel beantworten wir Fragen wie: Wie funktioniert eigentlich ein Handy Empfang Repeater? Warum ist eine externe Antenne und eine interne Antenne relevant? Was ist mit weiteren Antennen und wann sind diese notwendig für Sie? Entdecken Sie das komplette Funktionsprinzip eines Handy Empfang Repeaters. Das Prinzip ist, wie wir sehen werden, einfach zu verstehen.

Wie der Name schon sagt, ein Repeater empfäng Signal von aussen, verstärkt es und gibt es in eine Räumlichkeit weiter. Um es genauer zu erklären, es erfasst das Signal an einem Ort von außen und transportiert es an einen anderen Ort, nämlich Ihr Zuhause, Ihr Büro oder Ihr Gewerbegebäude.

 

 

1. Wie funktioniert ein Handy Empfang Repeater?

Die Außenantenne im Set unserer Repeater empfängt das Signal von Außen. Anschließend wird dieses Signal über ein Kabel, das ebenfalls mitgeliefert wird, an den Repeater weiter geleitet, der es verstärkt und an eine interne Antenne weiter gibt. Die interne Antenne sendet dann das Signal in Ihre Räumlichkeit weiter, wo Ihr Handy das Signal empfängt und auf magische Weise wieder funktioniert! 

GSM Repeater Set

2. Woraus besteht das Set?

Unsere Repeater Sets bestehen, wie gerade schon erwähnt, aus einer externe Antenne Nummer 1, die das Außensignal vom Sendemast empfängt, d.h. die Außenantenne empfängt Mobilfunkwellen. Wir bieten verschiedene Arten von externen Antennen, die Sie im Set zufügen können.Dazu kommt ein 10 Meter Koaxialkabel im Set. Das Außensignal wird durch das Kabel weiter geleitet (rot im Bild) zum Repeater Nummer 2, der das Signal yusätzlich verstärkt und an die interne Antenne weiter sendet. Ebenfalls im Repeater Set erhältlich ist eine Stab Innenantenne. Die interne Antenne Nummer 3 sendet das Signal dann an Ihre Handys weiter. Es gibt verschiedene Arten von internen Antennen, abhängig von den Eigenschaften der Umgebung, die wir abdecken wollen. Auch die Innenantenne können Sie auf mehrere Innenantenne aufrüsten. Dazu folgt später mehr Information.

 GSM 3G 4G Repeater

3. Wie viel Fläche kann ein Handyempfang Repeater abdecken?

GSM 3G 4G Repeater 2Etagen

Wie Sie ia Beispiel sehen können, hat dieses Haus zwei Etagen, so dass zur klassischen Konfiguration ein Erweiterungsset mit zwei Innenantennen hinzugefügt werden muss. Hierbei ist es wichtig, dass ein Splitter verwendet wird, damit zwei Ausgänge am Repeater erzeugt werden können: Auf diese Weise kann man z.Bsp. das Erdgeschoss und das erste Stockwerk abdecken. Für mehrstöckige Gebäude oder Gebäude mit großen Abmessungen gibt es auch Erweiterungssets mit 3 oder 4 Innenantennen oder mehr, je nach Bedarf. Die folgenden Teile sind im Lieferumfang enthalten: Stecker, Verteiler, Koaxialkabel, Antennen. Das alles wird einfach anstelle der internen Antenne installiert, die mit dem Kauf des Repeaters geliefert wird. Bitte beachten Sie jedoch, dass der Repeater genung Leistungsstärke haben muss, um zwei, drei oder vier interne Antennen aufzunehmen

In der Regel ist die Aufteilung der Stärke so aufgeteilt:

10dBm Repeater = 1 interne Antenne

13dBm Repeater = 2 interne Antennen

15 dBm Repeater = 3 interne Antennen

20 dBm Repeater = 4/6 interne Antennen

23 dBm Repeater = 8 interne Antennen

 

4. Ist es möglich, einen Handy Empfang Repeater in größeren Räumlichkeiten einzusetzen?

Bei besonderen und individuellen Projekten bzw. großen Räumlichkeiten, in denen Baumaterialien (z.B. Stahlbeton) oder die Beschaffenheit der Umgebung sowie deren Lage zusätzliche Beschränkung erzeugen, sind individuelle und angepasste Lösung notwendig. Beachten Sie hier an Tiefgaragen, Keller, Gebäude mit mehreren Etagen oder besonders große Gebäude, wie zb Werkhallen oder Lagerhallen. Kontaktieren Sie uns in diesem Fall und machen Sie uns Teil Ihres Projekts. Wir unterstützen Sie bei der Auswahl und Installation Ihres Repeaters. Dieser Service ist für Sie gratis!

 

Was Sie vielleicht auch interessant finden können:

Share: